Impressionen des Wanderwegs



Kurze Wanderung mit tollem Einkehrerlebnis


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 1.96 km
  • Zeit: 1 Stunden
  • Startpunkt:
    Bad Mehrn, Brixlegg
  • Aufstieg: 121 m
  • Abstieg: 121 m
  • Niedrigster Punkt: 651 m
  • Höchster Punkt: 772 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Dem Straßenverlauf beim Ortsteil "Mehrn" folgen, bis zum Ende der Straße, zum Schotterparkplatz beim Schießstand. Nun der Beschilderung durch den Wald folgen. Ein schöner, schattiger Steig führt zügig aufwärts bis zur Forststraße, hier geradeaus weiter, ein kurzes Stück leicht bergab, dann über einen kleinen Bach die letzten 100 m zum Hechahof. Dort erwartet die Besucher eine ausgezeichnete Jause (Speckstüberl). Auf die Kinder warten Kleintiere zum Anfassen und ein Spielplatz. Retour über dieselbe Strecke.


Dem Straßenverlauf beim Ortsteil "Mehrn" folgen, bis zum Ende der Straße, zum Schotterparkplatz beim Schießstand. Nun der Beschilderung durch den Wald folgen. Ein schöner, schattiger Steig führt zügig aufwärts bis zur Forststraße, hier geradeaus weiter, ein kurzes Stück leicht bergab, dann über einen kleinen Bach die letzten 100 m zum Hechahof. Dort erwartet die Besucher eine ausgezeichnete Jause (Speckstüberl). Auf die Kinder warten Kleintiere zum Anfassen und ein Spielplatz. Retour über dieselbe Strecke.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Wetterangepasste Kleidung, gutes Schuhwerk

  • Anreise:

    A12, Autobahnausfahrt Kramsach/Brixlegg, Richtung Brixlegg, beim 2. Kreisverkehr in Richtung Alpbachtal, bei der ersten Rechtskurve links abbiegen, gerade aus bis zum Parkplatz

  • Weitere Wanderungen und Gasthäuser finden Sie auf alpbachtal.at

  • Geheimtipp:

    Genießen Sie eine gute Bretteljause beim Hechahof!

  • Quelle: Alpbachtal Seenland Tourismus
  • Autor: Barbara Siegler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Schotterparkplatz, Brixlegg Mehrn

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    www.vvt.at


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Entlang der Straße ist erhöte Vorsicht nötig!


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 46 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen