1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Impressionen des Wanderwegs



Vom Astberg über Berggasthöfe ins Tal, auf Wunsch auch mit der Rodel.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 4.75 km
  • Zeit: 1.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Astbergbahn, Going (804 m)
  • Aufstieg: 5 m
  • Abstieg: 458 m
  • Niedrigster Punkt: 798 m
  • Höchster Punkt: 1256 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Auch diese Runde mit Liftunterstützung belohnt mit Panoramablicken. Von der Talstation der Astbergbahn in Going fahren Sie mit dem Sessellift bequem zur Bergstation auf 1.267 Metern. Beim Ausstieg rechts halten und dem Winterwanderweg in den Wald Richtung Brenner Alm folgen. Wer will, kann sich schon vorher oben auf der Blattlalm stärken. Auch die Brenner Alm und der Treichlhof bieten schöne Sonnenterrassen und gemütliche Stuben mit Tiroler Küche. Über den Fahrweg wandern Sie über den Ortsteil Kirchbichl ins Zentrum von Ellmau. Natürlich kann man diese Winterwanderung auch sportlich bergauf unternehmen. In Ellmau bei der Kirche links der Straße folgen. Tipp: Bei Schneefahrbahn die Rodel mitnehmen und über die Rodelbahn zurück nach Ellmau oder Going fahren.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Wander/ Bergschuhe, Wanderbekleidung (atmungsaktiv), evtl. Wanderstöcke, Erste Hilfe Ausrüstung, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte/ Tourenbeschreibung (GPX-Track)
  • Quelle: Tourismusverband WILDER KAISER

Anreisemöglichkeiten

  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Astbergbahn, Going oder auf dem öffentlichen Parkplatz Ellmau Mitte

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen