Impressionen des Wanderwegs



Gemütliche Wanderung zur urigen Farmkehralm


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 9.85 km
  • Zeit: 3.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Inneralpbach
  • Aufstieg: 591 m
  • Abstieg: 589 m
  • Niedrigster Punkt: 1012 m
  • Höchster Punkt: 1523 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Rechts an den Hotels vorbei, über die Brücke in den "Greiter Graben" der asphaltierten Straße folgen bis zum nächsten Parkplatz (die Tour kann auch ab hier gestartet werden). Von hier führt eine Schotterstraße nun leicht ansteigend bis zur "Greitalm" weiter in einer langezogenen Linkskurve etwas steiler bergauf zur" Farmkehralm". Der Retourweg kann auf selber Strecke erfolgen, oder etwas anspruchsvoller oberhalb der Farmkehralm über den Jagdsteig zu den "Stettauer Almen" und weiter über einen steileren Steig abwärts über die Brücke zum Ausgangspunkt.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Passen Sie die Ausrüstung immer den Witterungsverhältnissen an!
  • Anreise: Du erreichst die Ferienregion Alpbachtal Seenland in Tirol bequem über die Inntalautobahn A12 (mautpflichtig), Ausfahrt Kramsach. Danach folgst du einfach der Landesstraße nach Alpbach. Der Parkplatz befindet sich im Ortsteil Inneralpbach.
  • www.alpbachtal.at
  • Quelle: Alpbachtal Seenland Tourismus
  • Autor: Barbara Siegler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Pöglbahn oder Parkplatz im Greiter Graben (gegenüber ehemaliger Gasthof Leitner)
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    www.vvt.at

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


Bitte seien Sie stets vorsichtig, alpine Gefahren lauern überall!


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen