1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage - Ihre Wünsche
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Impressionen des Wanderwegs



Der Aussichtsberg der Einheimischen, steil und faszinierend.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 4.32 km
  • Zeit: 4.8 Stunden
  • Startpunkt:
    Wanderstartplatz Franzlhof, Söll (702 m)
  • Aufstieg: 856 m
  • Abstieg: 2 m
  • Niedrigster Punkt: 701 m
  • Höchster Punkt: 1557 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Ausgangspunkt ist die Freizeitanlage Franzlhof. Diese herausfordernde Panorama-Tour starten Sie zunächst mit dem "Eingehen" auf dem Teilstück des Sunnseitweges bis Sie nach dem Kollerblick rechts ab wandern, in Richtung Pfötschinghof. Nun wandern Sie steil am Waldrand aufwärts bis Sie zunächst die unbewirtschaftete Reiteralm erreichen. Weiter am oberen Ende der Lichtung durch lichten Wald, bis Sie den Gipfel des 1.562 m hohen Kleinen Pölven erreichen und einen faszinierenden Ausblick genießen.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Rucksack, Wander/Bergschuhe, Wanderbekleidung (atmungsaktiv), Wechselbekleidung, Sonnenschutz (Sonnenbrille, Sonnencreme, Kopfbedeckung), Regenschutz (Hardshell), Kälteschutz (Handschuhe und Mütze), Trinkflasche, Verpflegung für Zwischendurch, ev. Wanderstöcke, Erste Hilfe Ausrüstung, Plastikbeutel für Abfall, Wanderkarte/Tourenbeschreibung (GPX-Track)
  • Öffentliche Verkehrsmittel: Anreise: Von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend auf der Bundesstraße B178 die Ausfahrt nach Söll nehmen und im Kreisverkehr die Ausfahrt Richtung Söll, Zentrum. Fahren Sie gerade durch den Ort und biegen Sie vor der Pizzeria „Giovanni“ nach rechts. Folgen Sie der Straße bis Sie den Wanderstartplatz beim Franzlhof erreichen. Parkplätze befinden sich direkt am Wanderstartplatz.
  • Quelle: Tourismusverband WILDER KAISER

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen