Impressionen des Wanderwegs



Eine schöne Rundwanderung von Schnepfau auf das Wirmbodenvorsäß und über Hirschau und die Rosenburg wieder zurück zum Ausgangsort.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 8.34 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Schnepfau Dorfplatz
  • Aufstieg: 390 m
  • Abstieg: 390 m
  • Niedrigster Punkt: 705 m
  • Höchster Punkt: 936 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Am Fuße der steilen Nordwand der Kanisfluh liegt auf einer Verflachung die Vorsäßsiedlung Wirmboden mit Kapelle. Auf dem Weg nach Hirschau überquert man die Bregenzerach. Dort beginnt der Anstieg auf den bewaldeten Sonnenhang mit den höchsten Punkten Rosenburg und Schnepfegg (sehenswerte Kapelle). Retour auf einem Wanderweg ins Dorf.


Die Rundwanderung beginnt in Schnepfau, am Fuße der steilen Nordwand der Kanisfluh. Von dort führt der Weg auf die Vorsäßsiedlung Wirmboden mit schöner Kapelle. Auf dem Weg nach Hirschau überquert man die Bregenzerach und dann beginnt der Anstieg auf den bewaldeten Sonnenhang mit den höchsten Punkten Rosenburg und Schnepfegg. Auf einem Fußweg gelangt man zurück nach Schnepfau.


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

     

    • festes Schuhwerk mit guter Sohle
    • Regenjacke
    • Jause und Getränke
    • Sonnencreme und Sonnenbrille
    • Informationen über die Wetterverhältnisse einholen
  • Anreise:

    Über Lindau Pfändertunnel - Autobahnausfahrt Dornbirn-Nord - Bregenzerwald (B 200) - Schnepfau, ca. 40 km. Über Kempten-Immenstadt Oberstaufen - Ach - Lingenau - Egg - Schnepfau, ca. 50 km. Über Füssen Reutte/Tirol - Lechtal - Warth - Schröcken - Au - Schnepfau, ca. 85 km.

  • Geheimtipp:

    Machen Sie einen Abstecher zum Berghaus Kanisfluh und genießen Sie einen Eisbecher auf der Sonnenterrasse!

  • Quelle: Bregenzerwald Tourismus GmbH
  • Autor: Elisabeth Sohm

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Im Ortszentrum von Schnepfau

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Landbus Bregenzerwald Linie 40

    www.vmobil.at


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


NOTRUF:
140 Alpine Notfälle österreichweit
144 Alpine Notfälle Vorarlberg
112 Euro-Notruf (funktioniert mit jedem Handy/Netz)    
www.vorarlberg.travel/sicherheitstipps


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen