9 Plätze – 9 Schätze:
Österreich hat ganz klar abgestimmt – Das Naturjuwel Körbersee wurde zum schönsten Platz Österreichs gekürt.
Der magische Bergsee ist von beschützenden Felsriesen umringt und liegt auf einer Seehöhe von 1.675 m. Er hat eine Fläche von 3,5 ha und ist 8 m tief. Der Körbersee kann eine Wassertemperatur von bis zu 24°C aufweisen.

So geht’s zum Körbersee

Sommer – zu Fuß
. Dorfzentrum Schröcken über die Alpe Batzen (1 h Gehzeit)
. Schröcken/Nessleg (45 min Gehzeit)
. Steffisalp-Express über den Saloberkopf (1,5 h Gehzeit)
. Lech/Oberlech über das Auenfeld (2,5 h Gehzeit)

Winter – über die Skipiste
. Ski-Schaukel Falken über die Piste 255
Winter – zu Fuß
. Winterwanderweg „vom Kalbelesee zum Körbersee“ (1 h Gehzeit)

Angela SchwarzmannGeschäftsleitung Warth-Schröcken Tourismus

Das Wandern auf einer Seehöhe ab 1500 Meter ist nicht nur sehr gesund, sondern perfekt für den Konditionsaufbau.


Wasser Warth-Schröcken
Gesundheitsangebot

Alpine Bergluft

Bergwandern steht im Vorarlberger Warth-Schröcken ganz im Zeichen der imposanten, freistehenden Berg-Felsriesen der Lechtaler- und Allgäuer Alpen sowie des Bregenzerwalds. Aufgrund der Höhenlage in Warth-Schröcken von 1.200 bis 1.500 Meter...

zum Angebot

Die Wanderangebote der Region


Alpine Wanderwochen in Warth-Schröckenab 160 € pro Person8 Tage, von 22. Juni 2019 bis 05. Oktober 2019

Geführte Touren auf alpinen Wanderwegen zu imposanten Felsriesen - Gipfelglück inklusive!
Tauchen Sie ein in die alpine Bergwelt von Warth-Schröcken und erleben Sie das unendliche Freiheitsgefühl...

Weiterlesen

Infos zur Region


Kontakt

Gemeinde Warth, Warth-Schröcken Tourismus
Warth 32
6767 Warth
Tel. +43(0) 5583/35150
info@warth-schroecken.com
www.warth-schroecken.com