Impressionen des Wanderwegs



Altes Kulturwissen am Heilkräuterlehrweg neu entdecken.


 Bergtour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 2.86 km
  • Zeit: 1.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Oberberger Alm
  • Aufstieg: 140 m
  • Abstieg: 145 m
  • Niedrigster Punkt: 1682 m
  • Höchster Punkt: 1817 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Die Heilwirkung der Kräuter ist ein altes Kulturwissen, das vielfach schon in Vergessenheit geraten ist. Auf den Bergwiesen zwischen Weinberger und Oberberger Alm gedeiht noch eine Vielzahl dieser Heilkräuter. Wie wirkt die Heidelbeere, wie erkennt man Arnika und welche Beschwerden heilt man mit der Blutwurz? Auf einer genussvollen Wanderung über die idyllischen Almwiesen lernt man entlang des Almkräuter-Lehrpfades viel Wissenswertes über die Wirkung der alten Heilmittel.


Der Almkräuterlehrpfad – auf dem 47 Kräutertafeln den Wanderer informieren -   führt vom Hochtristenhaus (1.697m) über malerische Almböden ohne gravierenden Höhenunterschied in westlicher Richtung hin zur Weinberger Alm (Wegweiser). Von hier aus geht es bergan. Man folgt dem Wanderweg in Richtung Knoten (Wegweiser) ca. 140 Höhenmeter bergwärts, ehe man auf den Wegweiser „Hochtristenhaus“ trifft. Kurz marschiert man auf einem Fahrweg bis in eine markante Serpentine. Von hier aus wandert man – begleitet von einem herrlichen Panorama – auf einem Wanderweg wieder sanft bergab zurück zum Ausgangspunkt des Kräuterlehrpfades.

Hochtristenhaus derzeit geschlossen!


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: Über die B100 bis Höhe Bahnhof Berg. Hier abbiegen, zum Gemeindeamt Berg, an der Kirche vorbei, hinauf und weiter zur Alm (beschildert).
  • Geheimtipp: Der Weg ist aufgrund seiner moderaten Länge, der gefahrlosen Wegführung und wegen der Bebilderung mit Märchen- und Zeichentrickfiguren bestens für Kinder geeignet.
  • Quelle: Kärnten Hohe Tauern
  • Autor: Michael Hohenwarter

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Oberberger Alm

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 46 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen