Impressionen des Wanderwegs



 Bergtour
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 3.67 km
  • Zeit: 4 Stunden
  • Startpunkt:
    Plöckenpass
  • Aufstieg: 953 m
  • Abstieg: 148 m
  • Niedrigster Punkt: 1346 m
  • Höchster Punkt: 2178 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Ausgangspunkt ist der Plöckenpass. Man überschreitet die Grenze und gelangt nach ca. 150m zur Abzweigung auf die Colinetta. Diesen Weg entlang passiert man eine Alpini-Kaserne. Der italienische Militär-Saumpfad führt den Wanderer über Wiesen unter die "Grüne Schneid". Nun rechts nach Osten zwischen Felsen bis auf den Ostgipfel des Cellon.


Höhenunterschied ca. 900m, sehr steil. Ganztageswanderung. Unbedingt Verpflegung und Getränk mitnehmen! Begehbar ab Juni!


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Nassfeld - Pressegger See

Anreisemöglichkeiten


    Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



    Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


    Bei dieser Hochwanderung sind gute Schuhe, auf keinen Fall Halbschuhe zu tragen! Man wählt für den Heimweg unbedingt wieder die Aufstiegsroute. Verlassen Sie auf dieser Tour unter keine Umständen den angegebenen Weg.

    Ausweis oder Pass mitnehmen!

    Achtung der ganze Weg ist  in der prallen Sonne -  kein Schatten! Ein zeitiger Aufbruch wird empfohlen!

     


    Katalog bestellen

    Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

    • 45 Wanderregionen
    • Elementare Naturerlebnisse
    • Tourentipps
    • Wanderangebote
    • Wandergastgeber
    • und viel mehr!
    Jetzt bestellen