1 Wann wollen Sie anreisen?
Anreise*
Abreise*
2 Meine Anfrage
Vorname*
Nachname*

Email Adresse*

Anfrage – Ihre Wünsche – Was können wir für Sie tun?
Optional: Erzählen Sie uns mehr um ein passendes Angebot zu erstellen.

3 Wieviele Personen reisen an?
Erwachsenen
Kinder
Alter der Kinder
4 Interessiert an
Jetzt anfragen

Impressionen des Wanderwegs



Durch Bergbahnbenützung vergleichsweise kurze Tour auf einen bekannten 3.000er-Gipfel. Dennoch aufgrund der hochalpinen Lage und der Gletscherbegehung keinesfalls zu unterschätzen!


 Ski Touring
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.47 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Talstation Klühspies-Lift am Mölltaler Gletscher
  • Aufstieg: 1077 m
  • Abstieg: 1077 m
  • Niedrigster Punkt: 2459 m
  • Höchster Punkt: 3105 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Mit der Umlaufseilbahn am Mölltaler Gletscher bis zum Gletscherrestaurant Eisseehaus.
Vom Eisseehaus aus fährt man über die Piste zur Talstation der Klühspiesbahn oberhalb des Wurtenspeichers. Richtung NW auf die Niedere Scharte und auf der anderen Seite Abfahrt zum Goldberg Kees, welches man nach oben hin quert. Auf Höhe der Rojacher Hütte hält man sich Richtung W und geht unter der Goldbergspitze vorbei zum schon sichtbaren Gipfel.

Das Zittelhaus am Gipfel des Sonnblicks ist an Frühjahrs-Wochenenden meist bewirtschaftet!

Abfahrt im Bereich der Aufstiegsspur, ober über das Kleinfleißtalkees nach Heiligenblut und mit dem Taxi wieder zurück nach Innerfragant. (Siehe Sonnblick von Heiligenblut aus)


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung: Zusätzlich zur üblichen Skitourenausrüstung wird Gletscherausrüstung empfohlen!
  • Anreise: Von Flattach zur Talstation der Mölltaler Gletscherbahnen bei Innerfragant.
  • Quelle: Kärnten Hohe Tauern

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Große Parkplätze im Bereich der Talstation.
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Kostenloser Skibus von Obervellach bzw. Flattach zm Mölltaler Gletscher.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Sicherheitsrichtlinien Für alle Fälle


im Bereich um die Niedere Scharte meist starke Lawinen- oder Abrutschgefahr
bei geringer Schneeauflage Spaltensturzgefahr am Glodbergkees

 


Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen