Impressionen des Wanderwegs



 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 12.01 km
  • Zeit: 4.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Parkplatz Mautstelle Hofalmen
  • Aufstieg: 741 m
  • Abstieg: 543 m
  • Niedrigster Punkt: 1066 m
  • Höchster Punkt: 1703 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Diese Wanderung führt uns über die Aualm und Sulzkaralm. Beide Almen sind bekannt durch ihre Vielfalt an Alpenblumen und erstaunliche Fernsichten.

Diese Wanderung führt uns über die Aualm und Sulzkaralm. Beide Almen sind bekannt durch ihre Vielfalt an Alpenblumen und erstaunliche Fernsichten. Am Anfang führt uns ein leichter Weg über die Aualm zur Sulzkaralm. Nach einer Rast auf der Sulzkaralm (bekannt für sehr gute, selbgemachte Kasjaus´n), geht es eine Viertelstunde steiler Bergauf zum Austriaweg. Dieser Weg führt uns auf gleicher Höhe bleibend an der Bischofsmütze vorbei zur Hofpürglhütte. Das Gipfelkreuz auf der Bischofsmütze kann man ohne Fernglas sehen und auch die Stelle wo der große Felssturz war sieht man deutlich. Von der Hofpürglhütte geht es über den Wastl-Lackner-Steig wieder bergab zu den Hofalmen.



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Quelle: Tourismusverband Filzmoos
  • Autor: Christine Schober

Anreisemöglichkeiten

  • Öffentliche Verkehrsmittel
    Mit dem Wanderbus (Ende Mai bis Ende Oktober, ausser Samstag) gelangt man wieder zurück zur Mautstelle. Zu Fuß über den Naturlehrpfad Hofalmen geht man 1 Stunde.

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen