Impressionen des Wanderwegs



Schöne Winterwanderung durch die Ortsteile Scheffsnoth und Au.


 Winterwandern
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 7.16 km
  • Zeit: 2 Stunden
  • Startpunkt:
    Lofer - Großer Parkplatz
  • Aufstieg: 62 m
  • Abstieg: 57 m
  • Niedrigster Punkt: 601 m
  • Höchster Punkt: 652 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Von Lofer im Salzburger Saalachtal wandert Ihr über den Teufelssteg nach Bairau und über den Bairaupark weiter in den Ortsteil Au. Nach der Besichtigung des Auer Kirchleins führt Euch die abwechsungsreiche Winterwanderung zurück über den Wahpointweg durch Wald und Wiesen bis nach Scheffsnoth und über den Hubertussteg zurück nach Lofer. 


Lofer - Teufelssteg - Bairau - Bairaupark - Au - Auer Kirchlein - Wahpointweg - Scheffsnoth - Hubertussteg - Lofer


Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise:

    Von Kitzbühel & Zell am See kommend beim Kreisverkehr in Lofer weiter Richtung Salzburg. Nach 200 Meter befindet sich der große Parkplatz direkt beim Tourismusverbandsgebäude neben der Bundesstraße.

  • Geheimtipp:

    Auf halber Strecke bietet sich das Gasthof Antonia als Einkehrmöglichkeit an.

  • Quelle: Salzburger Saalachtal
  • Autor: Salzburger Saalachtal

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Großer & Kostengünstiger Parkplatz direkt beim Tourstart.

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    Mit der Linie 260 (von Salzburg und Zell am See kommend) oder 4012 (von Kitzbühel) bis zur Haltestelle Lofer Hauptschule/Tourismusverband.


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 45 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen