Impressionen des Wanderwegs



1. Tag: Alpbach - Steinweg - Hösljoch - Holzalm ---> ca. 3 - 4 h.

2. Tag: Holzalm - Silberbergalm - Pinzgerhof -> ca. 3 h. - mit Gipfeltour zum Gratlspitz kommen ca. 2 h 30 min hinzu

3. Tag. Pinzgerhof - AlpbachtalerHöhenweg - Alpbach --> ca. 3 - 4 h.


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 6.58 km
  • Zeit: 3 Stunden
  • Startpunkt:
    Alpengasthof Pinzgerhof
  • Aufstieg: 215 m
  • Abstieg: 78 m
  • Niedrigster Punkt: 835 m
  • Höchster Punkt: 1043 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


3. Tag: Vom Alpengasthof Pinzgerhof das erste Stück über den Weg R24 retour bis zur Forststraße, hier rechts abbiegen und durch dichten Wald über den Silberbergbach bis zu den Höfen am "Ramsberg". Nach den Höfen links halten und über den Weg R20 bis zum "Oberen Höhenweg", immer in Richtung Alpbach halten. Auf der Asphaltstraße angekommen taleinwärts bis zum Ausgangspunkt.

Diese Etappe weist nur wenige Höhenmeter auf und ist somit als Abschluss bestens geeignet. 



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Ausrüstung:

    Feste Schuhe und Wetterkleidung

  • Anreise:

    A12, Autobahnausfahrt Kramsach/Brixlegg, Richtung Alpbachtal, nach dem Tunnel links abbiegen und aufwärts zum Alpengasthof Pinzgerhof 

  • Quelle: Alpbachtal Seenland Tourismus
  • Autor: Barbara Siegler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten

    Alpengasthof Pinzgerhof 

  • Öffentliche Verkehrsmittel

    nicht möglich


Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen