Impressionen des Wanderwegs



Gemächlich ansteigende Wanderung, vorbei an schönen Almen


 Wanderung
 medium-elevationprofile
  • Tourlänge: 10.55 km
  • Zeit: 3.5 Stunden
  • Startpunkt:
    Inneralpbach
  • Aufstieg: 602 m
  • Abstieg: 601 m
  • Niedrigster Punkt: 1002 m
  • Höchster Punkt: 1523 m

Die Karte Übersicht über Ihren Weg



Wegbeschreibung Alle Informationen hier gesammelt


Vom Parkplatz der Pöglbahn (nur Winterbetrieb) der Straße entlang, am Hotel Galtenberg rechts vorbei in den "Greiter Graben". Nach einem kurzen Stück Asphaltstraße und dem Parkplatz beim ehem. Gasthof Leitner (Wanderung kann auch ab hier begonnen werden) kommen wir auf einen Schotterwerg, diesem Weg folgen, an der Greitalm vorbei bis zur Farmkehralm. Den Retourweg entweder auf gleicher Strecke, oder als Rundwanderung gleich hinter der Farmkehralm auf den Jagdsteig über einen Panoramaweg zur "Stettauer Alm"  und dann entweder weiter abwärts und über die Brücke zum ehem. Gasthof Leitner oder wenn das Auto an der Pöglbahn steht dem Steig bis nach Inneralpbach folgen.

 



Zusätzliche Informationen und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • Anreise: A12, Autobahnausfahrt Kramsach, Richtung Brixlegg, Alpbachtal, dem Straßenverlauf folgen bis Inneralpbach,
  • Quelle: Alpbachtal Seenland Tourismus
  • Autor: Barbara Siegler

Anreisemöglichkeiten

  • Parkmöglichkeiten
    Pöglbahn, oder ehem. GH Leitner Greitergraben
  • Öffentliche Verkehrsmittel
    www.vvt.at

Über die Region Alle Angebote auf einen Blick



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen