Im Tal der 250 Dreitausender warten endlose 1.600 km Wanderwege und Steige darauf, unter die Sohlen genommen zu werden. Einem abwechslungsreichen Wanderurlaub in Österreich steht damit nichts mehr im Weg. Ob am Stuibenfall, den größten Wasserfall Tirols oder hoch oben am Ötztal Trek, dem grandiosen hochalpinen Weitwanderweg – das Ötztal hat für Alle etwas zu bieten. Einzigartige BERGerlebnisse bieten insbesondere die mit dem Wandergütesiegel ausgezeichneten Wanderdörfer Gries und Niederthai. Unser Tipp: Mit der Ötztal Premium Card lassen sich die vielfältigen Höhepunkte des Tals ganz individuell erleben.
Zur Webseite der Region

Fabienne FrischmannÖtztal Tourismus- Abteilung Themenmanagement
Ich liebe die Vielfalt des Ötztals im Sommer: vom Apfelanbau im vorderen Tal bis hin zu hochalpine Gletscher im hinteren Talabschnitt!

Winterurlaub im Ötztal, das heißt die geballte Vielfalt von Tirols längstem Seitental erleben: 6 Skigebiete, darunter zwei Gletscherskigebiete, über 350 Pistenkilometer und top Infrastruktur garantieren Abwechslung & Schneesicherheit beim Skifahren im Ötztal. Abseits der Pistengaudi präsentiert sich das Tal ebenfalls in winterlicher Hochform: Beim Schneeschuh- und Winterwandern durch verschneite Zirbenwälder, Rodeln, Skitourengehen oder Langlaufen lassen sich die Ferien im Ötztal ganz entspannt verbringen.
Zur Webseite der Region

Fabienne FrischmannÖtztal Tourismus- Abteilung Themenmanagement
Abwechslungsreiches Ötztal im Winter: egal ob auf der Piste oder abseits beim Winterwandern, Langlaufen oder Rodeln!

Impressionen aus der Wanderregion Bilder, Videos und noch mehr




Ötztal. Genuss in Hochform. Wir haben für Sie besondere Wanderangebote zusammengestellt



Über die Region


h_logo
Gemeindestraße 4
6450, Sölden
info@oetztal.com

Bundesland: Tirol
Wandergebiete: Ötztaleralpen, Stubaier Alpen
Anreisemöglichkeiten

Impressionen aus der Region
Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum Newsletter der Region Ötztal an! Erhalten Sie die aktuellsten Informationen und besten Angebote.



Services und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • 27 Schutzhütten geöffnet von Juni bis Oktober
  • 18 Berggasthöfe geöffnet von Mai bis Oktober
  • 55 Bewirtschaftete Almen geöffnet von Juni bis Oktober
  • Aufstiegshilfen (Bergbahn, Lift), Ausrüstungsverleih, Alpinschulen, Wanderführer, Wandern ohne Gepäck, mehrtägige Hüttenwanderungen, geführte Wanderungen

Anreise

  • Bahn:
    Nächstgelegenes Dorfzentrum: Oetz
  • Entfernung zum Bahnhof: 7 km
  • Flughafen: Innsbruck, München

Videos aus der Wanderregion Unsere Video Kanäle


Ein aktueller Blick in die Region Alle Social Media Kanäle



Inspirationsbroschüre bestellen

Bestellen Sie kostenlos die Broschüre "Wandermomente zum Träumen und Erleben" in gedruckter Form

  • 10 Momente zum Träumen und Erleben
  • 2 besondere Wandermomente vorgestellt
  • 47 Startplätze für deine Erlebnisse
  • Sammlung für deine Wandermomente
Jetzt bestellen


Beiträge rund um die Region


Tourentipps Unsere Experten teilen Ihre spezielle Tourtipps mit Ihnen, Sie werden begeistert sein!