250 Dreitausender bilden die grandiose Kulisse für einen BERGsommer der Superlative, mit Abenteuern und Entspannung, mit wilden Wassern und stillen BERGseen. Ob am Stuibenfall, den größten Wasserfall Tirols oder hoch oben am Ötztal Trek, dem grandiosen hochalpinen Weitwanderweg – die Eindrücke sind in jedem Fall unvergesslich. Das mit dem Wandergütesiegel ausgezeichneten Wanderdorf Gries, sowie Sölden und Niederthai bieten einzigartige BERGerlebnisse. Unser Tipp: Mit der Ötztal Premium Card lassen sich die vielfältigen Höhepunkte des Tals ganz individuell erleben.
Zur Webseite der Region

Maximilian NösigÖtztal Tourismus-Leitung Themenmanagement Outdoor Spezialist
Jeder einzelne Tropfen des Ötztaler BERGwassers hat seine Geschichte zu erzählen! Vom geeisten Gletscherwasser bis hin zur wilden Ötztaler Ache!

Die bekannte Urlaubsdestination lockt zu jeder Jahreszeit mit intensivem Bergerlebnis und kann wohl auf die breiteste Palette an Angeboten verweisen: Grandiose Panoramen umrahmt von 250 Dreitausendern, sportlich-mondäne und quirlig-lebendige Orte, aber auch verträumte Bergdörfer, malerische Seen und grandiose Wanderwegenetze. Im Winter lockt das Ötztal mit bestens präparierten Winterwanderwegen und Wanderungen durch tief verschneite Zirbenwälder – abseits der Pisten. All das sorgt für ein Höchstmaß an Eindrücken, Bewegungslust in gesunder Luft und maßgeschneidertem Ferienglück.
Zur Webseite der Region

Maximilian NösigÖtztal Tourismus-Leitung Themenmanagement Outdoor Spezialist
Die Faszination Schnee muss erlebt werden. Lass dich von der beeindruckenden Winterlandschaft verzaubern.

Impressionen aus der Wanderregion Bilder, Videos und noch mehr




Ötztaler Bergwinter Wir haben für Sie besondere Wanderangebote zusammengestellt



Über die Region


h_logo
Gemeindestraße 4
6450, Sölden
info@oetztal.com

Bundesland: Tirol
Wandergebiete: Ötztaleralpen, Stubaier Alpen
Anreisemöglichkeiten

Newsletter

Melden Sie sich jetzt zum Newsletter der Region Ötztal an! Erhalten Sie die aktuellsten Informationen und besten Angebote.



Services und Anreise Was gibt es und wie komme ich dort hin?


  • 27 Schutzhütten geöffnet von Juni bis Oktober
  • 18 Berggasthöfe geöffnet von Mai bis Oktober
  • 55 Bewirtschaftete Almen geöffnet von Juni bis Oktober
  • Aufstiegshilfen (Bergbahn, Lift), Ausrüstungsverleih, Alpinschulen, Wanderführer, Wandern ohne Gepäck, mehrtägige Hüttenwanderungen, geführte Wanderungen

Anreise

  • Bahn:
    Nächstgelegenes Dorfzentrum: Oetz
  • Entfernung zum Bahnhof: 7 km
  • Flughafen: Innsbruck, München

Videos aus der Wanderregion Unsere Video Kanäle


Ein aktueller Blick in die Region Alle Social Media Kanäle



Katalog bestellen

Bestellen Sie kostenlos den Wanderdörferkatalog inkl. dem Gastgeberkatalog in gedruckter Form

  • 47 Wanderregionen
  • Elementare Naturerlebnisse
  • Tourentipps
  • Wanderangebote
  • Wandergastgeber
  • und viel mehr!
Jetzt bestellen


Beiträge rund um die Region


Tourentipps Unsere Experten teilen Ihre spezielle Tourtipps mit Ihnen, Sie werden begeistert sein!