Nicht immer ist es die Natur in ihrer reinen und unverfälschten Form, die es schafft, große und kleine Wanderfreunde zu begeistern. Oftmals wird mit Landschaftsinszenierungen, kindgerechten Abenteuern oder baulichen Maßnahmen ein wenig nachgeholfen, um der vielfältigen Natur den letzten „Kick“ zu geben.

Mag. Dr. Stefan KohlmaierPressebeauftragter Österreichs Wanderdörfer
Unser breitgefächertes Angebot an faszinierenden Ausflugszielen kann ich sowohl ausgelassenen Energiebündeln als auch entspannten Genießern wärmstens empfehlen.

Naturbadeteich - Freizeitland FischbachNatur, Wasser, Spass und Spiel Fischbach in der Region Joglland - Waldheimat

Der Naturbadeteich in Fischbach ist ideal für eine erfrischende Abkühlung in der heißen Sommerzeit! Das...

Weiterlesen

NaLeMu - NaturLese Museum NeumarktDas neue NaturLese-Museum beinhaltet eine spannende interaktive Ausstellung zum Thema NaturLesen für Kinder, Familien und Junggebliebene. Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Die Natur als erlebbarer Raum, spannend dargestellt, soll die unterschiedlichen Facetten der Beziehung zwischen Natur...

Weiterlesen

Indoor Golf Studio Golfen, wann immer Sie wollen Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Bei uns finden Sie nicht nur großartige Unterhaltung, sondern auch die Möglichkeit das eigene Spiel...

Weiterlesen

Untersee - Stille Wasser ReiteralmFamilienfreundliche Wanderung am Wasser Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Der Wanderweg zum Untersee auf der Reiteralm wurde in Zusammenarbeit der Reiteralm Bergbahnen und der...

Weiterlesen

Latschenbrennerei und Destillerie Mandlberggut"Wir haben das 'Schnapsbrennen' nicht erfunden - aber verfeinert!" Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Bei uns haben Sie die Möglichkeit an FÜHRUNGEN durch die Latschenbrennerei und die Dachstein Destillerie...

Weiterlesen

Steiner1888WollweltBlicken Sie hinter die Kulissen Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Steiner1888 verkörpert 120 Jahre Tradition, steht für 100% Natur und beliefert viele der bekanntesten Unternehmen...

Weiterlesen

Sommer-Schnee auf der ReiteralmDer Weg vom Wassertropfen zum Schneekristall Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Informationen über die die wichtige, zusätzliche Beschneiung im Winter ... ... informativ, bildhaft, anschaulich und...

Weiterlesen

TalbachklammNaherholungsgebiet | 365 Tage | Bis 24 Uhr Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Die Talbachklamm ist ein ganzjährig geöffneter, kinderwagentauglicher Weg für Wanderer und Mountainbiker zwischen Schladming und...

Weiterlesen

Märchenweg RohrmoosKinderwagentaugliche Wander-Entdeckungsreise Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Der Märchenweg in Rohrmoos wurde 2014 neugestaltet, wobei auch das Highlight des Märchenweges - das...

Weiterlesen

HopsilandSpielgelände auf der Planai Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Eine Welt, in der die kleinen die Allergrößten sind gibt es auf der Planai. Highlights:...

Weiterlesen

Kart-Race Schladming3 - 2 - 1 - GO! Start frei für Kart-Race Schladming im WM-Park Planai Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Auf der Planai geht es nicht nur im Winter auf der Piste rasant zur Sache,...

Weiterlesen

Steirischer Herrgott - Hl. IsidorKultur Krakau

Der Steirische Herrgott befindet sich in der Fortnerkapelle in Krakauschatten. Über dem Altar hängt das...

Weiterlesen

Günster WasserfallAbenteuer für die ganze Familie Krakau

Der Günster Wasserfall ist mit 65m Fallhöhe der Größte der Steiermark. Er wurde mit hölzernen...

Weiterlesen

SchattenseeWasserscheibenschießen am Schattensee; natur pur Krakau

Der Schattensee ist ein idyllischer, moorhältiger Badesee. Schöne und informative Rundwanderung um den See. Auch...

Weiterlesen

Sky WalkSpektakuläre Aussichtsplattform Ramsau am Dachstein

Unter Ihren Füßen: die 250 Meter senkrecht abfallende Felswand des Hunerkogels. Rund um Sie: ein...

Weiterlesen

Zeitroas Heimatmuseum Ramsau am Dachstein

Tourismusgeschichte, Alpingeschichte, Geologie, die Jagd, Bäuerliches Handwerk, Alltag und Leben aber im Besonderen die für...

Weiterlesen

Ulrichskirche - EtrachseeKultur, Landschaft, Kulinarik Krakau

Die spätgotische Ulrichskirche am Eingang zum Etrachtal stammt aus der Zeit um 1500 und ist...

Weiterlesen

Gesundheitstherme Wildbad Entspannung in der ältesten Therme der Steiermark Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Die Heilquellen waren schon in der Römerzeit bekannt. Heute ist die Therme über die Landesgrenzen...

Weiterlesen

Kletterwand Grebenzen Kletterspaß für Anfänger und Fortgeschrittene Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Die 12 m hohe Kletterwand mit ca. 10 Routen der Schwierigkeitsgrade 4 bis 7 hält...

Weiterlesen

Aussichtsturm "7 Kirchen Blick" Wunderschöner Ausblick über den Naturpark Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Nahe der Buschenschenke Zeischgl in Mitterberg befindet sich der 14 m hohe Turm, der herrliche...

Weiterlesen

Märchenrätselwald Spaß und Erlebnis für die ganze Familie Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

In einem Waldstück nahe dem Gasthof Seeblick in Zeutschach geht es märchenhaft zu. Verschiedene Märchenstationen,...

Weiterlesen

Hans im Glück WandermärchenMärchenhaftes Wandern für Kinder Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Ausgestattet mit einem Goldklumpen und einem Schlüssel kann man hier die Geschichte von "Hans im...

Weiterlesen

Naturkegelbahn Steiermarks älteste Kegelbahn Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Die Ladenkegelbahn beim Gasthof Gössler aus dem 18. Jhd. bietet spielfreudigen Gästen ein Vergnügen der...

Weiterlesen

Minigolf in Mariahof Ein Spaß für die ganze Familie, für Jung und Alt Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Geschicklichkeit und Geduld sind auf der sonnig gelegenen, 18 Bahnen Minigolfanlage beim Knappenwirt in Mariahof...

Weiterlesen

Styrian Mountain Golf MariahofDer 18 Loch-Golfplatz begeistert schon beim ersten Abschlag Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Eine Diving Range mit 35 Abschlagplätzen, ein Putting Green und ein Pitch und Chipp Areal...

Weiterlesen

Grünes KlassenzimmerMitten im Wald steht ein "Klassenzimmer", das auch für ältere Schüler interessant ist Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Direkt an der ersten Etappe der Via Natura zeigt das "Grüne Klassenzimmer", wie die Vielfalt...

Weiterlesen

Themenweg "BienenWunderWelt" Auf geht's zum Bienenbeobachten auf Feldern und Wiesen! Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Vom Gasthof zur Linde in Vockenberg/Mariahof führt der Weg hinunter nach Baierdorf. Angelangt beim Bio-Imker...

Weiterlesen

Wegrandapotheke Die besondere Apotheke, nicht nur für Kräuterhexen Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Entlang des Waldrandes wachsen hier Kräuter und Heilpflanzen, die uns mit ihrer Form und Farbe...

Weiterlesen

Stiftsgarten Domenico Ein Juwel für Meditation, Kunst- und Naturerlebnis Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Das Mitarbeiten in diesem herrlichen Garten, der Umgang mit Düften und Farben sind Balsam für...

Weiterlesen

Benediktinerstift St. Lambrecht Der kulturelle Mittelpunkt des Ortes Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Seit über 900 Jahren prägt das Benediktinerstift den Ort und die Menschen in und um...

Weiterlesen

BauernmuseumDie Erlebniswelt für Jung und Alt in Mühlen Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Bäuerliche Lebensweise, Arbeit und Kultur werden hier anschaulich dargestellt. Den Besucher erwartet eine Zeitreise bis...

Weiterlesen

Keltisches Noreia Auf den Spuren der versunkenen Stadt Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Seit Ausgrabungen eine ganze Stadtanlage zutage förderten und das heutige Dorf der Gemeinde Mühlen den...

Weiterlesen

GletschermühlenAuf Entdeckungsreise zu den eindrucksvollen Spuren der Eiszeit Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Die abschmelzenden Wassermassen der letzten Eiszeit haben an manchen Stellen eigentümlich geformte Felsformationen und Aushöhlungen...

Weiterlesen

Georgskirche in St. Georgen Die geheimnisvolle Kirchenruine wurde erst vor wenigen Jahren entdeckt Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Einst war sie Filialkirche von St. Marein, brannte 1847 nieder und verfiel seit damals. Im...

Weiterlesen

Jakobskirche am MitterbergEin archäologischer Spaziergang Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Seit dem Jahr 2000 werden an der seinerzeitigen Kirchenruine St. Jakob am Mitterberg Restaurierungs- und...

Weiterlesen

MühlsteinbodenDer "Hexenberg" mit der Wallfahrtskirche ist ein beliebtes Wanderziel Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Der Sage nach haben böse Wetter alljährlich ihren Hagel ausgeschüttet, bis ein frommer Bauer ein...

Weiterlesen

Europaburg Forchtenstein NeumarktBegegnungs- und Dialogzentrum - Europäisches Jugendforum Neumarkt (EYFON) Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Nach wechselvoller Geschichte wurde das Schloss 1957 zum Wohnschloss ausgebaut. Zu Ehren seines Förderers erhielt...

Weiterlesen

Schloss Lind Das andere Heimatmuseum... Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

...welches im Schloss Lind beherbergt ist, befasst sich mit der österreichischen Kriegsgeschichte und soll ein...

Weiterlesen

Burg DürnsteinLängst vergangene Zeiten werden auf der Burg wahr Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Hochzeiten, Festlichkeiten oder Sagenabende lassen sich auf der Burg an der steirisch/kärntnerischen Grenze besonders schön...

Weiterlesen

Burgruine Steinschloss Höchstgelegene Burgruine der Steiermark Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Seit dem Jahre 2000 wird die Ruine vom Burgenverein in ihrem Ist-Zustand konserviert und ist...

Weiterlesen

NaturLese ParkLesen im großen Buch der Natur Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Dieser Park, künstlerisch angelegt in Form eines Blattes, ausgestattet mit außergewöhnlichen Skulpturen, Zitaten von Philosophen,...

Weiterlesen

Wallfahrtskirche Maria Schönanger Künstlerisch gestaltete Kreuzwegstationen führen zur Wallfahrskirche Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Ausgehend von St. Lambrecht lädt ungefähr auf halbem Weg der "Engelsbrunnen" zum Innehalten ein, dessen...

Weiterlesen

AuerlingseeDen Auerlingsee umgibt eine Aura des Geheimnisvollen Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Eingebettet in einer herrlichen Waldlage liegt er versteckt am Fuße der Grebenzen. Von der Eiszeit...

Weiterlesen

Ursprungsquelle PöllauEinmaliges Erscheinungsbild von sprudelndem Wasser Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Durch die Geologie der Grebenzen entsteht im Berginneren eine Schwelle, die die Quelle entstehen lässt.

Weiterlesen

Ursprungsquelle Zeutschach Bestes Trinkwasser sprudelt hier aus dem Boden Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Das reine, sauerstoffreiche Wasser begünstigt einen interessanten Pflanzenwuchs. Die Quelle ist ein Startplatz der Via...

Weiterlesen

Graggerschlucht und Kaskadenwasserfall Wildromantische Wanderung durch die Schlucht Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Die Bionikinsel ist der Ausgangspunkt, gewaltiges Rauschen des Gebirgsbaches begleitet den Besucher bis zum Wasserfall....

Weiterlesen

Furtner TeichVogelparadies und Vogelforschungsstätte mit Themenweg Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Der Furtner Teich gilt nicht nur als Bade- und Fischerparadies, sondern dient unzähligen Vögeln als...

Weiterlesen

Dobler Moos und Dobler Lacke Naturjuwel Moorwald als Tummelplatz für Insekten, Schmetterlinge und Vögel Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Da die Erhaltung von Moorwäldern und die Sicherung artenreicher Feucht- und Nasswiesen ein großes Anliegen...

Weiterlesen

Dürnberger MoorEntdeckungsreise ins Moor Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Das Moor strahlt einen eigenwilligen Reiz und geheimnisvolle Ursprünglichkeit aus. Als Zeitzeuge der Eiszeit gewährt...

Weiterlesen

Hörfeld MoorRamsar Schutzgebiet Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Das Feuchtgebiet zwischen Mühlen und Hüttenberg beheimatet 500 verschiedene Schmetterlings- und Falterarten und 125 Vogelarten....

Weiterlesen

ZirbitzkogelMit 2396 m gilt der Zirbitzkogel als schönster Aussichtsberg der Steiermark Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Der Gipfel bietet ein Panorama von den Karawanken und den Julischen Alpen bis zu den...

Weiterlesen

GrebenzenBlumengärten mit verschiedensten Orchideenarten je nach Jahreszeit, herrliche Ausblicke Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Auf den Aussichtsberg Grebenzen lassen sich schöne Wanderungen unternehmen. Der Name Grebenzen kommt aus dem...

Weiterlesen

Via Natura Auf 130 km der Natur wieder näher kommen Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Der Via Natura Themenwanderweg führt mit 10 Etappen durch alle 3 Naturpark-Gemeinden. Jede Etappe bietet...

Weiterlesen

Römersiedlungarcheologische Wanderung Ramsau am Dachstein

Tipp für alle geschichtlich Interessierten.

Weiterlesen

Kinder- und JugendklettersteigeGipfelglück Ramsau am Dachstein

Eine besondere Attraktion in Ramsau am Dachstein sind der Kinderklettersteig Kali und der Jugendklettersteig Kala...

Weiterlesen

Dachstein EispalastTauch ein in das Innere des Dachsteingletschers Ramsau am Dachstein

Der Eispalast, eine Österreichweit einzigartige Attraktion, ermöglicht es den Besuchern, in die verborgenen Welten eines...

Weiterlesen

Natur- und Umwelterlebnispfad SattelbergAuf den Spuren von KALI dem Ramsaurier Ramsau am Dachstein

Der Sattelberg in Ramsau am Dachstein ist DER „Kinderberg“ schlechthin. Der erste Österreichische Natur- und...

Weiterlesen

Erlebnis RittisbergSpass und Abenteuer für die ganze Familie Ramsau am Dachstein

Der Rittisberg ist der beste Abenteuerberg rund um den Dachstein. Auf keinem anderen Berg der...

Weiterlesen

SilberkarklammWanderfreuden für die ganze Familie Ramsau am Dachstein

Wunderschöne Familienwanderung über Stufen und Leitern, vorbei an großartiger Natur und alpinen Pflanzen, durch die...

Weiterlesen

Mountain Gokart und Sommerschlitten auf der Hochwurzen1. Sommerschlittenbahn der Welt Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Sommerrodelbahnen gibt es ja viele, aber Sommerschlitten und Mountain Gokarts bietet nur die Hochwurzen. Mit...

Weiterlesen

Auf den Spuren der BergknappenDas andere Bergerlebnis für die ganze Familie Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Die Erzlagerstätten in den Schladminger Tauern prägten Jahrhunderte lang die Geschichte unserer Region. Der Bergbau...

Weiterlesen

Alpinsteig "durch die Höll"ausgezeichnet, ungezähmt und sicher Schladming in der Region Schladming-Dachstein

Hautnah - streckenweise direkt darüber - spürt man die Kraft, die Vitalität, diese unbändige Faszination...

Weiterlesen

Ausflugsziele in den österreichischen Wanderregionen

Ob ausgelassenes Energiebündel oder stiller Genießer – die Wanderregionen Österreichs halten für jedes Temperament spannende Ausflugsziele bereit. Von der Natur geschaffene Ausflugsziele wie türkisblaue Seen, wildromantische Schluchten oder tiefe Wälder, aber auch Ziele für Sportskanonen, Forscher oder Hundeliebhaber und spezielle Ausflugsziele für Familien. Einige Ausflüge verbinden Wanderungen mit spannenden Erlebnissen, andere wiederum begeistern Kultur- und Architekturfans und sind auch mit dem Auto erreichbar.

Wie finde ich das passende Ausflugsziel?

Diverse Filter auf unserer Webseite erleichtern die Wahl des passenden Ausflugszieles: So können die Ziele nach Landschaftsvorlieben, wie etwa Wasser, Hochgebirge, Gletscher oder grüne Berge ausgewählt werden. Hinzu kommt noch die klassische Auswahlmöglichkeit nach Bundesland und Wanderregion.

Welche Ausflugsziele sind ideal für Familien mit kleinen Kindern?

Die österreichischen Wanderregionen sind kinderfreundlich – neben zahlreichen Spielplätzen gibt es unzählige Themenwege, Sagenwanderungen und Naturphänomene zu entdecken. Viele Museen bieten zudem kindgerecht gestaltete Ausstellungen, die Einblicke in die Geschichte der jeweiligen Region geben. Kultur kann auch spannend sein, das beweisen die bunten Workshops, die in den Museen von den engagierten Vermittlern angeboten werden.

Stets hoch im Kurs stehen auch sportliche Ausflugsziele, etwa Geschicklichkeits-Parcours, Klettergärten, Reitmöglichkeiten, Kanu- und Rafting-Zentren, Freibäder, Seen oder Minigolfanlagen. Beliebte Ausflüge bei Regenwetter führen hingegen in Freizeitparks und Indoor-Sportanlagen, wie etwa Klettergärten, Hochseilgärten oder Tennishallen.

Welche Ausflugsziele sind perfekt für Sportskanonen?

Viele Wanderungen führen zu Ausflugszielen, wo diverse Sportarten ausgeübt werden können. So kann eine Wanderung etwa mit einem Besuch im Klettergarten, mit einer Kanuabfahrt oder einem Bogenparcours verbunden werden. Auch rasante Sommer- und Winterrodelbahnen sind Ausflugsziele, die sich für die ganze Familie bestens eignen und für Vergnügen sorgen. Ob spannende Kletter-Hotspots in der Wanderregion Tirol, ausgedehnte Radtouren in der Wanderregion Steiermark oder Canyoning in Osttirol – die Auswahl an sportlichen Exkursionen ist in allen Wanderregionen Österreichs groß.

Welche Ausflugsziele gibt es für Minis – also Kleinkindern?

Auch wenn die Kids noch ganz klein sind, wollen sie was erleben. Etwa Tiere streicheln, Matschtürme bauen oder Steine sammeln. Idealerweise sollte das Ausflugsziel kinderwagentauglich sowie nicht allzu schwer erreichbar und mit schattigen Plätzchen ausgestattet sein. Ein für jedes Alter geeignetes Ausflugsziel ist der Streichelzoo. In der Wanderregion Alpbachtal Seenland in Tirol gibt es im Dorfzentrum von Reith im Alpbachtal einen großen Kinderpark mit Trampolin und einem Kleintierzoo. Das Beste: Der Badesee von Reith im Alpbachtal liegt nur wenige Meter entfernt, so dass gleich ein Kombi-Ausflug veranstaltet werden kann.

Spannende Familien-Ausflugsziele in Tirol

Im Herz der Alpen gibt es viele erlebnisreiche Ausflugsziele zum Erwandern. Ein tolles Naturschauspiel und gleichzeitig Herausforderung für Kanufahrer ist die Kaiserklamm in Brandenberg in der Wanderregion Alpbachtaler Seenland. Auch die Teufelsgasse, eine sagenumwobene Felsschlucht in St. Johann in Tirol in der Wanderregion Kitzbüheler Alpen begeistert Groß und Klein. Wer weniger dem Wasser und mehr dem Element Luft zugetan ist, der findet im größten Kletterwald der Kitzbüheler Alpen, im Hornpark, herausfordernde und einfache Routen. Zusätzlich erfahren die Kids allerhand Wissenswertes über den Wald und seine Bewohner. Falls das Wetter einmal nicht mitspielen sollte, ist die Boulderhalle im Zentrum von St. Johann in Tirol eine gute Alternative.

Spaß für die ganze Familie in Salzburg

Spannende Wald-Hochseilparks gibt es auch in Salzburg – etwa in der Wanderregion Altenmarkt-Zauchensee oder am Hochkönig. Dort, am Erlebnisberg Natrun auf 1.104 Metern liegt ein Waldseilgarten, der auch mit der Gondel erreichbar ist. Überhaupt bietet die Wanderregion Hochkönig allerlei Abenteuerliches für die ganze Familie: Das Ponyreiten auf dem Reiterhof oder auf der Sommerrodelbahn Biberg. An heißen Sommertagen bietet sich ein Besuch im Erlebnisbad an.

Abenteuer für Klein und Groß in Vorarlberg

Auch in Vorarlberg warten auf Groß und Klein allerhand Abenteuer: Die Wanderregion Bregenzerwald birgt viele spannende Ausflugsziele, etwa den Waldseilgarten Damüls, einen Lehrbauernhof in Egg oder den Quelltuff-Wasserweg in Lingenau. Ein Muss ist die Fahrt mit der „Wäldlerbähnle“: Die Museumsbahn auf der Schmalspur ist eine historische Diesellock. Sie bringt die ganze Familie in 20 Minuten von Bezau nach Schwarzenberg – ein wunderbar nostalgisches Erlebnis.

Landpartie! Schöne Ausflugsziele in der Steiermark

Das grüne Herz Österreichs kann mit zahlreichen beliebten Wanderregionen aufwarten, etwa dem Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen mit seiner Via Natura. Geschichtsträchtige Ausflüge führen auf Schloss Lind, das ein spannendes Heimatmuseum beherbergt, oder zur geheimnisvollen Kirchenruine Georgskirche in St. Georgen. Der Themenweg „BienenWunderWelt“ freut hingegen kleine Naturforscher, die hier dem Bio-Imker zur Hand gehen können und allerlei Wissenswertes über Bienen erfahren. Breiter gefächert ist der Weitwanderweg „Via Natura“ auf dem sich jede Etappe mit einem Thema zum Natur lesen lernen beschäftigt. Spaß garantiert auch der erste Umweltpfad in Ramsau am Dachstein, bei dem die Auszeichnungen zum Naturdetektiv winkt. Ein weiteres Highlight vor Ort – die beiden Kinderklettersteige Kali und Kala mit abenteuerlichem Flying Fox.

Tierische Exkursionen in Kärnten

Die Region Millstätter See, die Region Villach-Faaker See-Ossiacher See oder das wildromantische Lavanttal – die Wanderregionen in Kärnten begeistern Naturfreunde. Besonders Familien kommen hier auf ihre Kosten, etwa in der Wanderregion Villach-Faaker See-Ossiacher See. Ein Erlebnis für die ganze Familie ist beispielsweise das Abenteuer Affenberg, wo frei lebende Affen beobachtet werden können. Ein tierisch starkes Ausflugsziel, das Klein und Groß gleichermaßen gefallen dürfte, ist die Adler Arena Burg Landskron, wo Adler, Geier und Falken atemberaubende Flugkünste zeigen. Wer die Welt der Dreitausender erkunden möchte, fährt in der Wanderregion Hohe Tauern mit den Grossglockner Bergbahnen auf 3.000 Meter und genießt den unvergleichlichen Panoramablick über die Nationalpark-Region.